Dr. Reckhaus – großer Effekt mit großem Respekt

Umweltfreundliche Insektenbekämpfung in einzigartiger Qualität

Nachhaltigkeit und Respekt vor der Umwelt sind die Basis der einzigartigen Produkte von Dr. Reckhaus. Nicht umsonst handelt es bei diesen um Insektenschutzmittel und nicht um Insektenvernichtungsmittel. Als solche kommen diese gänzlich ohne giftige und umweltschädliche Insektizide aus und sind dennoch effektiv und wirksam. Auf diese Weise helfen sie dem Menschen und respektieren gleichzeitig die Natur.

Dr. Reckhaus: 4 Produkte

Filter

Alle Preise inkl. MwSt.

Effektive Insektenschutzmittel mit höchsten ökologischen Ansprüchen

Die Produkte der Marke Dr. Reckhaus sind einzigartig auf dem Markt, denn sie werden nach einem ganz besonderen Prinzip entwickelt. Dieses stellt nicht nur höchste Effektivität in den Vordergrund, sondern zugleich auch Respekt vor Insekten und Umwelt. Dabei folgt das Unternehmen vor allem folgenden Richtlinien:

  • Vermeidung oder zumindest Reduzierung von Biozid-Einsatz
  • Verzicht auf insektizide Wirkstoffe
  • Alle Produkte sind bekämpfungsneutral - theoretische Schäden durch den Einsatz der Produkte werden durch die Anlage insektenfreundlicher Lebensräume kompensiert
  • Die verwendeten Materialien werden in Deutschland und der Schweiz zugekauft
  • Die Produkte werden in Deutschland hergestellt
  • Alle relevanten Gesetzesvorlagen werden 100-prozentig eingehalten
  • Verpflichtung zur Responsible Care Initiative des Verbandes der Chemischen Industrie
  • Keine Verwendung wassergefährdender Stoffe, krebserregender Stoffe sowie Palmöl
  • Möglichst neutrale Produktion mit 100% Ökostrom
  • Recycling-basierte und/oder FSC-zertifizierte Verpackungen
  • Verzicht auf Plastik

Auf diese Weise ist es möglich, effektive Produkte, die die Natur in höchstem Maße respektieren, zu produzieren und gleichzeitig optimalen Schutz der Umwelt zu gewährleisten. So leistet das Unternehmen Dr. Reckhaus einen wichtigen Beitrag zur Aufrechterhaltung eines funktionierenden Ökosystems geleistet.

INSECT RESPECT® - ein einzigartiges Erfolgskonzept

Was ist der Wert eines Insekts? Diese Frage und vielmehr noch ihre Beantwortung stehen hinter dem einzigartigen Konzept von INSECT RESPECT®. Insekten als lästige Quälgeister zu sehen und rücksichtslos zu vernichten, ist nämlich eine Sackgasse, die nicht nur zum Aussterben der in Wahrheit so wichtigen Tierchen führt, sondern auch zum Zusammenbruch des Ökosystems. Für dessen Funktion sind Insekten nämlich unersetzlich, übernehmen sie doch zahlreiche grundlegend wichtige Aufgaben darin. Das Unternehmen Dr. Reckhaus ist sich dessen hundertprozentig bewusst und setzt daher mit seinem INSECT RESPECT®-Programm einzigartige Maßnahmen in diese Richtung.

Im Rahmen des INSECT RESPECT®-Programms werden nicht nur Produkte und Projekte gefördert, die Bewusstsein für die immens wichtige Rolle von Insekten schaffen, sondern auch Flächen speziell für Insekten geschaffen. Durch das Anlegen von Ausgleichsflächen werden im Gegenzug zur Vertreibung von Insekten aus Haushalten Lebensräume für diese in der Natur geschaffen. So kann deren Bestand trotz dem Einsatz von Insektenfallen und ähnlichen Produkten konstant hoch gehalten oder sogar erhöht werden. Unter dem Motto "Jeder Quadratmeter zählt" werden auch kleine Flächen wie Böschungen, Säume und Ränder sowie Dächer begrünt und zu wertvollen Lebensräumen für Insekten. Ein ebenso toller wie wichtiger Nebeneffekt: je mehr Pflanzen, desto weniger CO2 und desto mehr O2. So leistet Dr. Reckhaus mit dem INSECT RESPECT®-Programm einen essenziellen Beitrag zum Umweltschutz und zur Aufrechterhaltung eines funktionierenden Ökosystems.

Innovatives Unternehmen mit Tradition

1956: Das Unternehmen Reckhaus wird von Klaus Reckhaus gegründet und kann mittlerweile auf mehr als 60 Jahre Firmengeschichte zurückblicken.

1965: Die erste Produktionshalle wird gebaut. In dieser wird nicht nur für die eigene Marke gefertigt, sondern auch für Dritte. "recosun", die hauseigene Sonnenschutzlinie, ist damals ein wichtiges Standbein des Unternehmenserfolges und wird sogar vom deutschen Olympia-Team verwendet.

1974: Reckhausen beginnt mit der Produktion effektiver und gleichzeitig ökologischer Insektenbekämpfungsmittel. Der grüne recozit-Ameisenbär wird das Maskottchen der neuen Produktlinie und dank seiner Auftritte in Werbe-Spots und -anzeigen bald beliebt bei Groß und Klein.

2006: Das Unternehmen, welches inzwischen internationalisiert und in den Händen der Söhne des Firmengründers Arne und Hans-Dietrich ist, feiert sein 50-jähriges Jubiläum.

Im Jahr 2012 wird das INSECT RESPECT® Gütezeichen für Insektenbekämpfung mit Ausgleichsfläche der Öffentlichkeit vorgestellt. In der Produktlinie Dr. Reckhaus® findet es erstmals Anwendung. Der Dokumentarfilm "Insect Respect" und das Buch "Warum jede Fliege zählt. Eine Dokumentation über Wert und Bedrohung von Insekten", welches auf der Website des Unternehmens kostenlos zum Download zur Verfügung steht, unterstreichen deutlich das immense Engagement des Unternehmens für die Erhaltung eines gesunden Ökosystems. Zahlreiche Auszeichnungen wie der von der Bertelsmann Stiftung verliehene Preis „Mein gutes Beispiel“ und der Schweizer Ethikpreis zeigen zudem den gesellschaftlichen Wert dieses Engagements.

Im Onlineshop der Pflanzenfee finden Sie die ebenso innovativen wie effektiven Produkte der Marke Dr. Reckhaus, die bei aller Effektivität stets die Natur sowie die immens wichtige Rolle von Insekten respektieren.