Pflanzenfee.de

Samstag, 09. April 2011

Rasenerneuerung

Rasen erneuern ganz ohne umgraben - Auf die Rasensamen kommt´s an!

Kiepenkerl Nachsaat-Rasen ist hervorragend für jegliche Rasenerneuerungen geeignet: bei starker Belastung, Engerling- und Maulwurfschäden sowie zur Regeneration alter und lückiger Rasenflächen. Für diese hochwertige Mischung haben Fachleute Gräsersorten ausgewählt, die schnell und sicher keimen. Größere Lücken werden so rasch geschlossen. Kiepenkerl ProfiLine Nachsaat-Rasen ist für die Rasenerneuerung ohne Umgraben bestens geeignet. Rasenerneuerung ganz einfach und ohne Umgraben: 1. Rasenfläche so tief wie möglich mähen. 2. Mit einer Harke oder einem Vertikutierer die Fläche scharf durchharken bzw. vertikutieren. 3. Kiepenkerl Nachsaat-Rasen gleichmäßig kreuz und quer säen. 4. Ca. 3-4 Wochen nach der Aussaat wird die Rasenfläche mit einem Rasendünger gleichmäßig gedüngt. Unser bester Rasen zur Rasenerneuerung.